20210809 geschmessSeit letzter Woche ist die Ortsgemeinde Boos in Besitz eines eigenen Geschwindigkeitsmessgerätes. Damit können wir Verkehrsteilnehmer/innen im Wechsel in verschiedenen Straßen im Ort auf die Einhaltung der vorgegeben Höchstgeschwindigkeit hinweisen. Ferner ist es möglich Verkehrsdichte, sowie Geschwindigkeitsübertretungen aufzuzeichnen und auszuwerten. Ich hoffe, dass möglichst viele Fahrzeugführer versuchen durch angepasste Geschwindigkeit den grünen Smiley zu sehen und damit zur Sicherheit im Ort beizutragen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle auch ganz herzlich bei den Bürgerinnen und Bürgern, die durch private Spenden zur Anschaffung beigetragen haben, oder vielleicht noch dazu beitragen möchten.

Ulrich Faßbender, Ortsbürgermeister

Termine

St. Martin in Boos
Samstag 13. November 2021 | 18:00 Uhr
Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.